Schwarzwald-Flavour für Gladbach

Robert Ullmann

Von Robert Ullmann

Mo, 20. Juni 2016

Offenburg

Der Offenburger Rapper, Songschreiber und Musikproduzent Claudio Esposito gewinnt Wettbewerb um Mönchengladbach-Song.

OFFENBURG/MÖNCHENGLADBACH. Der Offenburg Songschreiber, Rapper und Musikproduzent Claudio Esposito hat den vom WDR-Fernsehen veranstalteten Wettbewerb um den besten Mönchengladbach-Song gewonnen. Bei der Live-Präsentation am Freitagabend war Espositos Rap-Song "Gladbach, eine Liebe" beim Publikumsvoting mit deutlichem Abstand vorn.

"Sounds like Heimat" heißt die WDR-Serie, in der jeweils drei Musiker für exakt drei Tage in eine ihnen unbekannte Stadt in Nordrhein-Westfalen geschickt werden, um dann einen Song über die Stadt zu schreiben. Welche Stadt das sein wird, wissen die Bewerber vorher nicht. "Ich hoffte, es würde Mönchengladbach sein", sagt Claudio Esposito.

Der Rapper aus der Nordweststadt verdankt seine Teilnahme seiner Offenburg-Hymne "Wo ich herkomm" und seinem Song "Schwarzwald-Flavour", die beide ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ