Rheintalstrecke

Offenburger Tunnel und Autobahnparallele kommen

Andreas Böhme, bz

Von Andreas Böhme & BZ-Redaktion

Fr, 26. Juni 2015 um 15:52 Uhr

Südwest

Die Planungen für die neue Rheintalstrecke werden konkreter: Der Offenburger Bahntunnel kommt, die an der Autobahn verlaufende Trasse nördlich von Riegel ebenfalls. Südlich von Offenburg und im Bereich Müllheim/Auggen werden dagegen nicht alle Bürgerwünsche erfüllt.

Der Ausbau der Bahn am Oberrhein bringt für alle Anwohner eine deutliche Lärmentlastung – das verspricht das Verkehrsministerium. Über die Kosten haben sich Land und Bund weitgehend geeinigt. Rund 2,2 Milliarden Euro zusätzlich verschlingt jener Lärmschutz, den die Region und die Bürgerinitiativen zwischen Offenburg und Basel für die neue Güterzugstrecke fordern. Diese Strecke soll bis 2030 eine der meistbefahrenen internationalen Trassen in Deutschland werden.

Ja zum Offenburger XXL-Tunnel
Laut baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) verständigten sich Land und Bund darauf, den Güterverkehr durch einen Tunnel unter ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ