Orte, um zu sich zu kommen

Claudia Gempp

Von Claudia Gempp

Mi, 18. Juli 2012

Rheinfelden

Beim Stadtgrün-Wettbewerb werden in diesem Jahr auch "Lieblingsplätze" ausgezeichnet.

RHEINFELDEN. Jeder Mensch braucht einen Ort, an dem er den Alltag hinter sich lassen kann. Die BZ stellt hier zwei Teilnehmer am Stadtgrün-Wettbewerb in der Kategorie Lieblingsplätze vor: Monika Hennies-Graser sowie Eva und Lothar Thiel.

Der Lieblingsplatz kann auch eine nüchterne Betontreppe sein, wo Seele und Herz zur Ruhe kommen – so wie bei Monika Hennies-Graser: Auf dem Terrassenhang hinter ihrem Haus in Karsau, Rütte 2b, findet die berufstätige zweifache Mutter ihren Ruhepol. "Hier kann ich ganz privat sein." Manchmal ist sie ein Eis, trinkt eine Tasse Kaffee, beobachtet die Vögel und abends die Fledermäuse oder ruht sich einfach nur aus und schaut in die Natur – diese ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung