Account/Login

Ende des Zweiten Weltkriegs

Ottenheim hat es in den letzten Kriegstagen schwer getroffen

  • Mi, 15. April 2020, 09:45 Uhr
    Schwanau

     

BZ-Plus Bis zum 14. April 1945 hatten die Ottenheimer Artilleriebeschuss, ehe die Franzosen tags darauf den Rhein überquerten und schließlich das Kommando im Dorf übernahmen.

In den letzten Kriegswochen zerstörte ...angriff auch die evangelische Kirche.   | Foto: Martin Frenk
In den letzten Kriegswochen zerstörte ein Granatangriff auch die evangelische Kirche. Foto: Martin Frenk
1/2
75 Jahre ist es her, dass das Ende des Zweiten Weltkriegs in der Region in greifbarer Nähe war. Die Badische Zeitung erinnert in einer Serie an die letzten Kriegstage, das Kriegsende und die unmittelbare Nachkriegszeit in Lahr und der Umgebung. Der Autor beschreibt die letzten Kriegswochen in seinem Heimatdorf.
Von September 1944 bis 15. April 1945 bestimmten in Ottenheim Lebensgefahr, Entbehrungen und Durchhalteparolen den Kriegsalltag der Menschen. Wie im gesamten westdeutschen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar