Kommentar

Patt bei der Sondersynode ist ein Indikator, wie gespalten die Stadt bei Dietenbach ist

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Mo, 28. Januar 2019 um 12:19 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Bei der Abstimmung der Sondersynode der Evangelischen Kirche in Freiburg zu Dietenbach gab es ein Patt. Nicht nur die Kirche in Freiburg ist gespalten, wenn es um den möglichen Stadtteil geht.

Stadtdekan Markus Engelhardt ist ein politischer Kopf, einer, der sich einmischt und Klartext redet. So wie er Kirche versteht, ist es folgerichtig, dass sie Position beziehen sollte in einer wichtigen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ