Account/Login

Mountainbike

Paul Schehl schnappt sich den Weltmeistertitel der Junioren

Jürgen Ruoff
  • &

  • Mo, 29. August 2022, 19:05 Uhr
    Mountainbike

     

BZ-Plus Überraschend wird Mountainbiker Paul Schehl vom Team Lexware in Frankreich Junioren-Weltmeister. Der Münstertäler Julian Schelb fährt bei der Elite als 13. ein starkes WM-Rennen.

Junioren-Weltmeister Paul Schehl drift...es Gets als Erster über die Ziellinie.  | Foto: Lynn Sigel
Junioren-Weltmeister Paul Schehl driftet bei der WM in Les Gets als Erster über die Ziellinie. Foto: Lynn Sigel
1/3
Bei der Mountainbike-Weltmeisterschaft in Les Gets (Frankreich) hat sich Paul Schehl das Weltmeistertrikot bei den Junioren gesichert. Es ist der dritte Weltmeistertitel für das in Kirchzarten ansässige Lexware-Team nach Martin Vidaurre (U 23/2021) und Lennart Krayer (Junioren/2020). Vidaurre konnte seinen U-23-Titel nicht verteidigen. Im Cross-Country-Rennen der Elite zeigte Julian Schelb aus dem Münstertal ein ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar