Account/Login

Solarstrom

Photovoltaik-Förderung in Baden-Württemberg war nach wenigen Wochen ausgeschöpft

Dora Schöls
  • Di, 07. Dezember 2021, 15:20 Uhr
    Wirtschaft

     

BZ-Plus Das Land beendet seine Förderung für Photovoltaikspeicher vorerst. Sie war zu erfolgreich, die Mittel sind erschöpft. Manche Antragsteller wurden jedoch erst spät darüber informiert.

Immer mehr Menschen setzen sich eine Photovoltaikanlage aufs Dach.  | Foto: Rolf Haid (dpa)
Immer mehr Menschen setzen sich eine Photovoltaikanlage aufs Dach. Foto: Rolf Haid (dpa)
Die Wirtschaft ankurbeln und etwas fürs Klima tun, das wollte das Landesumweltministerium im Frühjahr mit einer Förderung für Photovoltaikspeicher. Doch das Programm war zu erfolgreich, schon nach wenigen Wochen war der Topf leer. Allerdings wurden manche Antragsteller erst im November informiert, dass ihr Antrag abgelehnt wurde.
Mit solch einem Erfolg hatte man ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar