Polizei nimmt Gesuchten am Busbahnhof fest

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 30. Juli 2020

Lörrach

(BZ). Die Bundespolizei hat einen gesuchten 20-Jährigen in einem Fernbus am Busbahnhof festgenommen. Der junge Mann war in der Nacht auf Mittwoch von der Schweiz kommend eingereist. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus, dass gegen den spanischen Staatsangehörigen ein Haftbefehl vorliegt. Wegen Körperverletzung war er zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Da er das Geld nicht aufbringen konnte, kam er in eine Justizvollzugsanstalt, um eine 40-tägigen Ersatzfreiheitsstrafe zu verbüßen.