Ermittlungen

Polizei sucht nach Tötung eines 24-Jährigen auf der Haid nach Spuren

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Do, 18. Juli 2019 um 18:39 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Kripo Freiburg ermittelt im Falle des gewaltsamen Todes eines 24-jährigen Mannes. Ein halbe Hundertschaft Einsatzkräfte suchte im Gebiet um den Fundort der Leiche auf der Haid nach Spuren.

Rot-weißes Flatterband sperrt den Bereich von der Bötzinger Straße zu Wiesen und Wald in Richtung Eugen-Keidel-Bad ab. In der Nacht hatte ein Zeuge den Toten gefunden und die Polizei alarmiert. Ein Streifenwagen rückte an, die Polizisten zogen einen Notarzt hinzu. Der konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen, bei dem sich um einen 24-Jährigen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ