POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 07. Mai 2020

Elzach

ELZACH

Steinewerfer am Kreisverkehr

Einen "ordentlichen" Sachschaden haben Steinewerfer am mittleren Kreisverkehr in Elzach verursacht. Wie es laut Polizeibericht aussieht, haben Unbekannte mit größeren Steinen über einen längeren Zeitraum immer wieder dort aufgestellte Verkehrsschilder beworfen. Nicht nur, dass diese beschädigt und nun ersetzt werden müssen; die zurückgelassenen Steine bedeuteten für Zweiradfahrer ein erhöhtes Unfallrisiko. Der Polizeiposten Elzach hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Da der dortige Bereich stark von Fahrzeugen frequentiert wird müssten die Steinewerfer eigentlich gesehen worden sein; der genaue Tatzeitraum lasse sich leider nicht eingrenzen. Zeugen werden gebeten,
sich mit der Polizei unter Tel. 07682/ 9091-96 in Verbindung zu setzen.