POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 14. September 2021

Bonndorf

BONNDORF

Fahrradfahrerin schwer verletzt

Am vergangenen Samstag, 11. September, ist eine 36-jährige Frau mit ihrem Fahrrad in Bonndorf schwer verunglückt. Gegen 12.20 Uhr war die Fahrradfahrerin auf einem Gemeindeverbindungsweg nahe der Straße Am Lindenbuck mit ihrer Familie unterwegs, als sie an einem Gefälle in ein Maisfeld geriet und anschließend eine Böschung hinunterstürzte. Sie zog sich hierbei schwere Kopfverletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Möglicherweise war die hintere Bremse am Fahrrad ausgefallen, so die Informationen der Polizei.

STÜHLINGEN

Alkoholisierter Radfahrer stürzt

Am Samstagabend ist bei Stühlingen-Weizen ein alkoholisierter Radfahrer gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. Gegen 20.30 Uhr war der 39-Jährige mit seinem Pedelec zu Fall gekommen. Er wurde an der Unfallstelle vom Rettungsdienst versorgt und kam in ein Krankenhaus. Der Mann schien deutlich alkoholisiert. Eine Überprüfung mit einem Alcomaten ergab einen Wert von etwa 1,8 Promille, so die Informationen der Polizei. Eine Blutprobe wurde erhoben. Der Mann wurde angezeigt.