POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 23. Mai 2020

Ettenheim

ETTENHEIM

Holz in Brand gesteckt

Bislang Unbekannte haben am Donnerstagabend gegen 19 Uhr auf einem Holzlagerplatz zwischen Ettenheim und Wallburg mehrere Ster Holz in Brand gesteckt. Nach Angaben der Polizei rückten 26 Feuerwehrleute aus Ettenheim mit sechs Einsatzfahrzeugen an, um das Feuer zu löschen. Der verursachte Schaden sei derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus und haben ein Strafverfahren eingeleitet.