Polizei

Lieferwagen soll Krankenwagen bedrängt haben

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 06. Februar 2020 um 17:15 Uhr

Buchenbach

Ein Sprinterfahrer soll einen Rettungswagen bedrängt haben, meldet die Polizei. Der Vorfall soll sich auf der B 500 ereignet haben. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein Sprinterfahrer soll einen Rettungswagen bedrängt haben, meldet die Polizei. Demnach soll der Lieferwagen am Montag, 3. Februar, auf der B 500 Richtung Buchenbach eine Zeugin waghalsig überholt haben. Anschließend habe der Wagen einen mit Blaulicht fahrenden Rettungswagen bedrängt.

Der Vorfall soll sich zwischen 13.45 Uhr und 14.15 Uhr im Bereich des Skilifts Kalte Herberge bis zur Spirzenstraße ereignet haben.
Es werden Zeugen gesucht: 0761/882 3100.