Account/Login

Präsident Trump ruft zu Einheit der Golfstaaten auf

  • afp & dpa

  • Do, 08. Juni 2017
    Ausland

     

Bemühungen um Ende der Krise zwischen Katar und seinen Nachbarn bleiben erfolglos / Fußball-WM 2022 im Emirat in Frage gestellt.

Der damalige Fifa-Präsident Joseph Bla...2010 Katar als WM-Gastgeber für 2022.   | Foto: DPA
Der damalige Fifa-Präsident Joseph Blatter präsentierte 2010 Katar als WM-Gastgeber für 2022. Foto: DPA
DOHA/BERLIN (dpa/AFP/BZ). In der Krise zwischen mehreren arabischen Staaten und Katar gibt es internationale Bemühungen um eine Befriedung der Lage. Überraschend rief US-Präsident Donald Trump zur Einheit der Golfstaaten auf, nachdem er Stunden zuvor noch den Boykott Katars gelobt hatte. Derweil versuchte ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar