Premiere des Facebookfilms: Wie war's?

Maria-Xenia Hardt

Von Maria-Xenia Hardt

Di, 05. Oktober 2010 um 13:34 Uhr

Kino (fudder) Kino

Im Freiburger Cinemaxx hat man sich gestern Abend erstmals "The Social Network" ansehen können, den Film über den Facebookgründer Mark Zuckerberg. Auch wir haben uns ein Urteil gebildet und die Besucher nach der Vorstellung gefragt, wie sie den Film fanden.


Handlung
Man hat sich daran gewöhnt einfach alles auf facebook zu finden: Wer wann ins Bett geht, wer heiratet und wer sich wieder scheiden lässt.
Dass es Sony untersagt wurde, auf Facebook für den neuen Film „The Social Network“ eine Seite zu schalten, auf der Abermillionen von Nutzer dann „gefällt mir“ klicken können, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung