Biotechnik

Prothese mit Gefühl: Freiburger Forscher an Entwicklung beteiligt

sill, BZ

Von sill & BZ-Redaktion

Do, 06. Februar 2014 um 14:08 Uhr

Gesundheit & Ernährung

Seinen linken Unterarm hat Dennis Aabo Sørensen bei einem Unfall verloren. Jetzt hat er eine künstliche Hand getestet, mit der er greifen – und sogar fühlen konnte. Möglich machte das auch eine Entwicklung der Uni Freiburg.

An Silvester 2004 hielt der Däne Dennis Aabo Sørensen einen Feuerwerkskörper in der Hand – der auf einmal explodierte, seine linke Hand wegriss und den Unterarm schwer verletzte. Seitdem trug er eine Prothese, konnte damit nach Dingen greifen, hatte irgendwie noch eine Hand. Aber eines fehlte: das Gefühl. Jahre später war der 36-Jährige einer von mehr als 30 Freiwilligen für das "Life Hand 2"-Programm. Er unterzog sich psychologischen und physiologischen Tests und wurde ausgewählt, Testperson für eine fühlende Prothese zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung