Meister der schönen Aussicht

Radeln und wandern auf dem Tuniberg-Höhenweg

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

So, 08. November 2020 um 08:00 Uhr

Südwest

Der Sonntag Er ist nur 14 Kilometer lang, aber badischer Meister der schönen Aussicht: Der Tuniberg-Höhenweg lädt Radler und Wanderer dazu ein, auch spät im Jahr noch ein paar Sonnenstunden zu genießen.

Wieder so ein Tag im November, an dem du dich garantiert falsch anziehst. Zu warm oder nicht warm genug. Den Rest der Tour bist du dann damit beschäftigt, Kleidungsstücke an- oder auszuziehen. Je nachdem, ob der Wind von vorn oder von hinten bläst, ob es bergauf oder bergab geht, ob sich dunkle Wolken vor die tief liegende Sonne schieben oder ob sie dir ins Gesicht lacht.
Insel der Wärme
Aber es ist trotzdem so wichtig, jetzt draußen zu sein. Wir entscheiden uns für den Tuniberg-Höhenweg, leicht und gemütlich, eine Insel der Wärme mit erstaunlich vielen Sonnenstunden auch an kalten Tagen. Wir radeln im Norden los, in Gottenheim. Der Höhenweg beginnt auf der Tunibergstraße (leicht zu merken) etwa 20 Meter östlich der Kreuzung oben im Ort, wo man nach Bötzingen abbiegen kann.
Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung