Rahmen lenkt Blick in die Landschaft

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Mi, 30. Oktober 2019

Kirchzarten

Seit 2015 wird über die Neugestaltung des Burger Platzes in der Birkenhofsiedlung nachgedacht / Aufwertung auf der Südseite.

KIRCHZARTEN. Der Burger Platz in Kirchzartens Birkenhofsiedlung ist um eine Attraktion reicher: Der vom Bürgerverein initiierte überdimensionale Bilderrahmen, der einen Blick in die Landschaft ermöglichen soll, ist bei einem kleinen Fest aufgestellt worden.

Die Wünsche der Bürgerinnen und Bürger der Birkenhofsiedlung und ihres Bürgervereins nach einem harmonischen Rund des gesamten Burger Platzes sind schon zu hören, seitdem die B 31 nicht mehr durch die Siedlung verläuft. Doch als verkehrsberuhigte Landstraße quert die Höllentalstraße immer noch den zentralen Siedlungsplatz im Süden. Seit 2015 läuft bereits ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ