Frische aus der Lüftungsdüse

Thomas Geiger

Von Thomas Geiger (dpa)

Sa, 20. September 2008

Auto & Mobilität

Immer der Nase nach: Autohersteller entdecken Düfte als mögliches Kaufkriterium

Die Fahrzeughersteller wollen Autofahren zum Genuss für alle Sinne machen. Das Design soll die Augen, die Materialauswahl den Tastsinn ansprechen. Dazu rückt nun auch die Nase in den Fokus: Positiv besetzte Düfte, so die Idee aus Kundenforschung und Entwicklung, sollen das Wohlbefinden steigern und dem Autofahrer mehr Spaß am Fahren vermitteln.

Bislang ging es den Herstellern vor allem darum, störende Gerüche und Ausdünstungen von Klebstoffen, Lacken ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ