Wenn aus dem Urlaubsflirt Liebe wird...

dapd

Von dapd

Mo, 30. Juli 2012

Liebe & Familie

Der gemeinsame Alltag von Paaren aus zwei Nationen wird nicht nur durch Einreisebestimmungen erschwert.

Ob Urlaubsreise oder Auslandssemester – es bieten sich viele Gelegenheiten, Freundschaften mit Menschen aus fernen Ländern zu schließen. Wenn aus so einer Freundschaft Liebe wird, wird es allerdings häufig kompliziert. "Viele binationale Paare sind von Anfang an mit rechtlichen Restriktionen konfrontiert, die ihnen das entspannte Kennenlernen erschweren", sagt Swenja Gerhard vom Verband binationaler Familien und Partnerschaften (IAF) in Frankfurt. Denn gegenseitige Besuche oder gar ein gemeinsamer Alltag werden häufig durch die Einreisebestimmungen erschwert.

"Menschen im heiratsfähigen Alter aus bestimmten Ländern, vor allem aus Afrika, haben in ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ