Champions League

Real Madrid unterliegt dem transnistrischen Team von Sheriff Tiraspol

dpa, kh

Von dpa & Karl Heidegger

Mi, 29. September 2021 um 08:54 Uhr

Fussball International

Transnistrien ist ein autonomes Gebiet innerhalb der Republik Moldau, ein De-Facto-Regime. Dass hier guter Fußball gespielt wird, hatten viele nicht auf dem Radar. Bis zum Dienstagabend.

Sheriff Tiraspol ist ein Unikum im europäischen Fußball: Das Team ist Serienmeister in der Divizia Nationala, der höchsten Spielklasse der Republik Moldau. Dort spielt der Sheriff Fotbal Club, so der volle Name, obwohl er im abtrünnigen Teil der ehemaligen Sowjetrepublik ansässig ist: Transnistrien gehört zwar völker- und sportrechtlich zur Republik Moldau, ist aber wie ein eigenständiger Staat organisiert, mit eigener Regierung, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung