BZ-Interview

Regiestudent will Kurzfilm in Freiburg drehen – und sucht Helfer

Louis Groß

Von Louis Groß

Di, 30. Januar 2018 um 18:09 Uhr

Freiburg

Regiestudent Jannis Alexander Kiefer aus Babelsberg hat lange in Freiburg-St. Georgen gelebt. Jetzt kehrt er für seinen neuen Kurzfilm "Bonbon" zurück.

Im Interview mit Louis Groß verrät er Details zum Drehbuch, warum die Gegend filmisch sehr viel hergibt und was das alles mit Fasnacht zu tun hat.

BZ: Herr Kiefer, worum geht es im Film?
Kiefer: Der Film handelt von einem achtjährigen Jungen, der in einem kleinen, alemannischen Dorf während der Rosenmontagsumzugs-Vorbereitungen, umgeben von Narren, auf die Ankunft seines entfernt lebenden Vaters wartet.
BZ: Wie ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung