Account/Login

Interview

Regio Verkehrsverbund Lörrach wirbt mit Gangster-Rapper Thomas Damager

Moritz Lehmann
  • Mi, 13. April 2022, 07:57 Uhr
    Kreis Lörrach

     

BZ-Plus Thomas Damager, Gangster-Rapper aus Crimefelden, ist der neue Posterboy des Regio Verkehrsverbunds Lörrach (RVL). "Busfahren ist sehr gangster", sagt der 34-Jährige.

Plakate mit Thomas Damagers Gesicht zi...am Berliner Platz beim Parkschwimmbad.  | Foto: Thomas „Damager“ Dreschler
Plakate mit Thomas Damagers Gesicht zieren jetzt Lörrachs Ortseingänge – so wie hier am Berliner Platz beim Parkschwimmbad. Foto: Thomas „Damager“ Dreschler
1/2
Thomas Damager ist das neue Gesicht des RVL. Plakate, die den Rheinfelder Gangster-Rapper mit betretenem Gesichtsausdruck an einer Zapfsäule und lächelnd in einem Linienbus zeigen, zieren jetzt Lörrachs Ortseingänge. Moritz Lehmann sprach mit ihm darüber, welche Vorteile Busfahren für Gangster hat, warum er seine Zunft durch den Klimawandel bedroht sieht und wie viel reicher ihn das Engagement mit dem Verkehrsunternehmen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar