Regionale Produkte beim Naturparkmarkt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 13. Juli 2019

Todtmoos

Am morgigen Sonntag, 14. Juli, bieten 20 Aussteller in Todtmoos ihre Waren zum Verkauf an.

TODTMOOS (BZ). Der Naturparkmarkt Todtmoos ist fast schon Tradition. In diesem Jahr findet der Naturparkmarkt am morgigen Sonntag, 14. Juli, statt. Veranstaltungsort ist die Murgtalstraße in Todtmoos. Zentraler Anlaufpunkt wird das Heimatmuseum Todtmoos sein.

Mehr als 20 Anbieter von regionalen Produkten stellen ihre Waren aus und bieten die Spezialitäten zum Verkauf an. Ergänzt werden diese Anbieter durch Infostände des Naturparks Südschwarzwald und des Energiedienstes. Auf dem Vorplatz des Heimatmuseums zeigen auch etliche Anbieter traditionelles Handwerk wie es heute kaum noch ausgeübt wird und doch ein großes Stück Schwarzwälder Tradition darstellt. Aussteller auf dem Naturparkmarkt unterliegen gewissen Vorgaben für ihr Angebot, das nachweislich aus der Region stammen muss.

Damit stärkt der Naturparkmarkt die regionalen Produkte und deren Fortbestand. Es sind aber auch gerade die regionalen Angebote, die im Zeichen der Zeit immer stärker nachgefragt werden. Schwarzwälder Produkte sind somit auch eine tragende Säule für den Gast in der Region.

Nachhaltigkeit ist auch ein gelebter Grundsatz für Anbieter des Naturparkmarktes, und das Wissen um den Anbieter und die Herkunft des Produktes schafft Vertrauen beim Kunden. Nicht zuletzt ist es auch die Öko-Bilanz heimischer Produkte, die für sich spricht. Keine Massentierhaltung, ökologischer Anbau und kurze Transportwege schonen die Umwelt. Neben den Anbietern von regionalen Produkten bietet der Naturparkmarkt auch ausreichend Unterhaltung, um einen schönen Tag zu verbringen. Für das leibliche Wohl sorgen die Narrenzunft Hochkopfgeister zusammen mit der Metzgerei Boll aus Görwihl.

Der Förderverein des Heimatmuseums bietet Flammkuchen direkt aus dem Kachelofen des Museums. Musikalisch unterhalten die Blechmeisen, und für die Kleinen Besucher steht das Kucky-Team der Hochschwarzwald Tourismus GmbH mit dem Spielmobil bereit.