Verzögerung

Rehaklinikum Bad Säckingen baut erst später auf dem Gesundheitscampus

Axel Kremp

Von Axel Kremp

Mi, 17. Juni 2020 um 07:45 Uhr

Bad Säckingen

BZ-Plus Der Neubau des Rehaklinikums auf dem Gesundheitscampus wird noch nicht gebaut – das Großprojekt ist aktuell nicht finanzierbar. "Wir halten an den Plänen fest", sagt Geschäftsführer Peter Mast.

Aufgeschoben, aber keineswegs aufgehoben sind in Bad Säckingen die Pläne für einen Neubau des Rehaklinikums auf dem Gelände des Gesundheitscampus. "Wir halten an den Plänen fest", sagt Geschäftsführer Peter Mast, der aber jetzt gemeinsam mit Bürgermeister Alexander Guhl einräumen musste, dass das Millionenprojekt zur Zeit finanziell nicht darstellbar ist. "Wir arbeiten an einem zukunftsfähigen Geschäftsmodell für das Rehaklinikum", sagen beide gleichlautend in einem Pressegespräch.

Für den Gesundheitscampus spielt das Rehaklinikum eine Schlüsselrolle
Der Neubau war zentraler Bestandteil des Architektenwettbewerbs, den die Stadt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ