Reiff zieht sich aus dem Akzidenzdruck zurück

Di, 10. Juli 2001

Offenburg

123 Mitarbeiter betroffen / "Konzentration aufs Kerngeschäft".

OFFENBURG (hsl). Reiff Medien hat gestern Abend den endgültigen Rückzug aus dem Akzidenzgeschäft angekündigt. Betroffen sind 123 Mitarbeiter. "Wir werden uns zukünftig voll und ganz auf unser Kerngeschäft 'Zeitung und Regionale Medien' konzentrieren", so ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ