Reingekämpft

Jakob Schönhagen

Von Jakob Schönhagen

So, 03. November 2019

SC Freiburg

Der Sonntag Die Bundesliga-Frauen des SC Freiburg haben sich nach anfänglicher Mühe gefunden.

Nach holprigem Start kommen die Bundesligafrauen des SC Freiburg um Neu-Trainer Daniel Kraus immer besser in Fahrt. Beim Heimspiel gegen Meister und Tabellenführer VfL Wolfsburg sind sie heute (14 Uhr, Möslestadion) krasser Außenseiter.

Ganz zur Reputation passt nicht, was Abteilungsleiterin Birgit Bauer am späten Donnerstagnachmittag zur aktuellen Situation zu Protokoll gibt: "Wir haben uns im Laufe der Saison gut reingekämpft." Reingekämpft – ein Wort für ein Team, das in den vergangenen Jahren für seinen filigranen Stil viel Lob eingeheimst hat. Ballbesitz, technische Lösungen, offensive Ausrichtung: Seit längerem sind diese Schlagworte untrennbar mit den Kickerinnen des SC Freiburg verbunden. In Freiburg werde ansehnlicher und erfolgreicher Fußball gespielt, so lobt die Konkurrenz Woche für Woche.

Bilanz der vergangenen fünf Jahre beeindruckend
Die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ