Literatur

Reisen durch eine Fülle von Zeiten: Das Freiburger Literaturgespräch

Annette Hoffmann

Von Annette Hoffmann

So, 14. November 2021 um 17:49 Uhr

Literatur & Vorträge

BZ-Plus Vier Tage kreiste das 35. Freiburger Literaturgespräch unter dem Titel "Schrift für blinde Riesen" um eine mögliche Beschreibung von Welt.

Zwei Kneipenkarrieren gleich zwei Romane. Kürzer kann man das Verhältnis von Wirklichkeit und Literatur kaum fassen als Lutz Seiler bei der gemeinsamen Eröffnungslesung des 35. Freiburger Literaturgesprächs mit Anja Kampmann am 11. November. Und kaum verkürzter und selbstironischer. Man sollte Lutz Seiler als Prosaautor also noch nicht ganz aufgeben.
Das Verhältnis von Leben und Roman jedoch erwies sich als leitende Fragestellung für die kommenden drei Tage. Es ergab also durchaus Sinn, dass sowohl Anja Kampmann aus ihrem Debütroman "Wie hoch die Wasser steigen" las als auch Seiler aus "Stern 111" – und nicht allein aus ihren in diesem Jahr erschienenen Gedichtbänden. Auch wenn der Veranstalter, das Freiburger Literaturhaus, den Titel "Schrift für blinde Riesen" aus Seilers Lyrik entlehnte. Denn wie sich der Zusammenbruch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung