Reize des Septembers

ij

Von ij

Mi, 02. September 2009

Haus & Garten

Der Ziergarten hat noch einiges zu bieten / Pflanzzeit für den Frühling

Das Staudenbeet überzeugt noch mit überschwänglichem Blühen von Phlox, Sonnenbraut, Sonnenhut, niedrigen und hohen Astern, Japananemonen, Silberkerzen, hohem Sedum und dergleichen. Das wird noch eine Weile so fortdauern, was auch zum reiz des Septembers im Ziergarten beiträgt.

Der September ist ein vorzüglicher Pflanzmonat. In der Erde ist es vom Sommer her noch gut warm, was das Wurzelwachstum fördert, in der Luft schon ein bisschen kühler, was die Verdunstung aus oberirdischen Pflanzenteilen mindert und so den Pflanzen hilft, zügig ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung