Account/Login

Australien

Rekordregen in Sydney - Massen von Krabbeltieren unterwegs

  • dpa

  • Do, 07. April 2022, 09:47 Uhr
    Panorama

     

Die Folgen des Klimawandels sind in Australien zu spüren. 2022 steht an der Ostküste bislang im Zeichen von Dauerregen. Das ruft allerlei Krabbeltiere auf den Plan - darunter die giftigste Spinne der Welt.

Eine Person mit einem Regenschirm geht im Zentrum von Sydney im Regen spazieren.  | Foto: Damian Shaw (dpa)
Eine Person mit einem Regenschirm geht im Zentrum von Sydney im Regen spazieren. Foto: Damian Shaw (dpa)
So viel Regen gab es in Sydney fast noch nie: Nur einen Monat nach den katastrophalen Überschwemmungen an der australischen Ostküste sind Teile der Millionenmetropole erneut von Starkregen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar