Repertoire soll von alter bis moderner Musik reichen

Christiane Sahli

Von Christiane Sahli

Mi, 19. Mai 2021

Bernau

Die 28 Jahre alte Musikerin Iris Tjoonk ist die neue Dirigentin des katholischen Kirchenchores in Bernau.

. Der katholische Kirchenchor Bernau hat eine neue Leiterin: Iris Tjoonk hat den Taktstock von Ursula Wäschle-Weiger übernommen. Die 28- jährige ist ausgebildete Barockposaunistin und verfügt über eine mehrjährige Erfahrung als Dirigentin. Die Übernahme eines Chores während der Corona-Pandemie sei für sie eine Herausforderung, sagt die Musikerin. So biete sich aber auch die Möglichkeit, die Sängerinnen und Sängen im Rahmen von Scholasingen in kleineren Gruppe kennzulernen.
Musik gehört von klein auf zum Leben der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung