Das Großprojekt liegt im Zeitplan

Dieter Erggelet

Von Dieter Erggelet

Mo, 09. Juli 2018

Reute

Das Försterhaus in Reute soll zum Kultur- und Begegnungszentrum werden / Richtfest gefeiert.

REUTE. Es ist eine Gratwanderung zwischen zeitgemäßen Anforderungen und dem Erhalt historischer Bausubstanz. Jetzt wurde Richtfest gefeiert beim Bauprojekt Försterhaus im Dorfkern von Reute. Dabei war Planern und Handwerkern die Freude über den schon weit fortgeschrittenen Umbau zum künftigen Kultur- und Begegnungszentrum anzumerken – am meisten wohl den Mitgliedern des Vereins "Kultur im Försterhaus" unter der Federführung von Christina Schmitz.

Bürgermeister Michael Schlegel dankte den ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ