Kommunales Pflegeheim

Rheinfelden investiert 15,8 Millionen Euro in ein fast neues Bürgerheim

ibö

Von ibö

Mo, 24. Februar 2020 um 18:13 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Die Stadt will bei der Modernisierung des Bürgerheims neue Wege gehen: Statt einer Sanierung soll der größte Teil der Einrichtung neu aufgebaut werden. 15,8 Millionen Euro werden investiert.

Am Ende des Prozesses wird ein fast neues Bürgerheim da stehen. Das war am Anfang so nicht geplant, hat sich aber im Laufe einer mehrjährigen Denkphase mit einem Projektsteuerer als die wirtschaftlichste Lösung herauskristallisiert. Bis Ende 2024 soll das kommunale Pflegeheim mit einer Investition von 15,8 Millionen Euro fit für die Zukunft sein und Platz für 135 Bewohner in Einzelzimmern bieten. Dem Gemeinderat empfiehlt die Verwaltung am Donnerstag, die neue Variante drei zu beschließen.
Variante drei
Investitionskosten
Konzeption
Kurzzeitpflege
Kostenpunkte
Die Stadt rechnet für die empfohlene Variante 3 mit Ersatzneubau für die Häuser A und C ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung