Rheinfelden/Schweiz investiert ohne höhere Steuern

Valentin Zumsteg

Von Valentin Zumsteg

Mo, 14. Dezember 2020

Rheinfelden / Schweiz

Steuerfluss bleibt zunächst unverändert / Viel Geld auf der hohen Kante / Schlussstrich unter Rheinsteg.

(BZ). Das ist wohl ein neuer Minusrekord: Nur 79 von 7630 Stimmberechtigten nahmen am Mittwochabend an der Rheinfelder Einwohnergemeinde-Versammlung teil. Das lag zum einen wohl an der aktuellen Corona-Situation, zum anderen aber auch an den wenigen Themen, die es zu behandeln galt – und die im Vorfeld kaum für Diskussionen gesorgt hatten.
"Das war eine schwierige Budgetierung im August. Die erste Corona-Welle war vorbei und die zweite ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung