Account/Login

Bürgersolar knüpft ans Netz an

Peter Gerigk

Von

Fr, 16. März 2012

Rheinfelden

Genossenschaft weiht auf einem Dach des Bürgerheims ihre erste Photovoltaikanlage ein / Völkle: Eine Erfolgsgeschichte.

Einen Stehempfang im Freien gab es für...uf dem Dach des Altbaus im Bürgerheim.  | Foto: Peter Gerigk
Einen Stehempfang im Freien gab es für die Gäste der Einweihung der ersten Genossenschaftsanlage auf dem Dach des Altbaus im Bürgerheim. Foto: Peter Gerigk

RHEINFELDEN. Der erste mit Hilfe der Sonne produzierte Strom der Genossenschaft Bürgersolar Hochrhein ist in Windeseile ermöglicht worden. Bei der Einweihung der Photovoltaikanlage im Bürgerheim am Mittwoch hatten die tags zuvor ans Netz angeschlossenen rund 120 Module auf dem Dach des Altbaus schon 280 Kilowattstunden produziert. Drei weitere Anlagen nimmt Bürgersolar ebenfalls noch zur bald nicht mehr geltenden besseren Einspeisevergütung in Betrieb: in Herten, Eichsel und Rheinfelden (siehe Info).

80 Mitglieder zählte die Genossenschaft am Mittwoch ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar