Bürgerstiftung macht voran

Ingrid Böhm-Jacob

Von Ingrid Böhm-Jacob

Sa, 27. Mai 2017

Rheinfelden

Kapital fast bei einer Million / Anlage in Wohnung und Fonds/ Geschichtsprojekt in Arbeit.

RHEINFELDEN. Im elften Jahr seit ihrer Gründung kann sich die Bürgerstiftung als Verein fast als Millionär betrachten. Das Kapital arbeiten zu lassen, damit die Bürger einen sozialen, kulturellen oder gesellschaftlichen Mehrwert erhalten, erweist sich in Zeiten von Null- und Minuszinsen als nicht einfach. Dennoch zeigt sich Vorsitzender Norbert Dietrich überzeugt, dass sich das Kapital weiter mehren lässt durch Anlagen, die Rendite abwerfen.

Damit Zustiftungen der vergangenen Jahre Gewinn abwerfen und das Vermögen nicht weniger wird, hat die Bürgerstiftung als gemeinnützig organisierter Verein einiges unternommen. "Wir haben ein Drittel in ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung