Die IG hat Grund zu feiern

Ralf Staub

Von Ralf Staub

Do, 15. Mai 2014

Rheinfelden

Freude über Steg-Beschluss und die Meilenstein-Auszeichnung für das alte Kraftwerk.

RHEINFELDEN (BZ). Kurz und bündig hielt die IG Pro Steg ihre Mitgliederversammlung ab, unmittelbar vor der Kulturnacht in der ehemaligen ED-Verwaltung. Die Wohnbau hatte dem grenzüberschreitenden Verein das Sitzungszimmer zur Verfügung gestellt.

An dem Sitzungstisch seien zwar etliche Beschlüsse gefasst worden, "die uns nicht so gepasst haben", meinte IG-Präsident Peter Scholer, jetzt aber hatte er gleich doppelt Grund zur Freude: Seit der letzten Hauptversammlung hatte der Rheinfelder Gemeinderat den Beschluss gefasst, nun doch wieder ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ