Freundeskreis schenkt Flüchtlingen Wörterbücher

Ingrid Böhm

Von Ingrid Böhm

Fr, 27. Februar 2015

Rheinfelden

Die Ehrenamtlichen haben viel zu tun mit Familien in der Asylbewerberunterkunft und unterstützen das Lernen der Sprache.

RHEINFELDEN. Es kommen immer neue und mehr Flüchtlinge. Die staatliche Unterkunft in der Schildgasse ist mit über 400 Personen deshalb voll belegt. Das bedeutet für den Freundeskreis Asyl viel Einsatz. Herwig Popken als einer der Sprecher sieht zurzeit einige Unruhe entstehen durch Abschiebetermine, die Betroffenen meist herausbekommen und dann verschwinden, auch wenn das "keine Lösung" ist.
...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ