Für den Solarpark scheint die Sonne

Peter Gerigk

Von Peter Gerigk

Mi, 30. November 2016

Rheinfelden

Die Bauarbeiten auf der ehemaligen Hausmülldeponie Herten liegen im Zeitplan / Lob für die gute Zusammenarbeit.

HERTEN. Die Arbeit an der größten Solaranlage des Landkreises Lörrach befindet sich im Zeitplan. Ende Jahr soll die Photovoltaikanlage auf der ehemaligen Hausmülldeponie Herten in Betrieb genommen werden, zeigt sich Josef Pesch, der Projektleiter von EWS Solar, zuversichtlich.

Diesel gestohlen
Lange bevor zwischen Rhein und Bundesstraße 34 aus Sonnenenergie gewonnener Strom ins öffentliche Netz eingespeist wird, ist dort Diesel der begehrteste Energieträger – allerdings gänzlich ungewollt. Schon mehrmals wurde Treibstoff aus den Tanks vom Baustellengelände gestohlen, sagte Bauleiter Oliver Bold vom Generalunternehmer Badische Energiesysteme am Dienstag bei einer Begehung der Baustelle. Daher schiebt nun ein Sicherheitsdienst täglich von 18 Uhr bis morgens am Gelände ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ