Account/Login

Hilfe kommt von ungewöhnlicher Seite

  • Do, 21. Mai 2015
    Rheinfelden

Das Bühnenbild für das neue Musicalprojekt des Gymnasiums entwarf eine Berliner Architektin.

Arbeiten zusammen am Bühnenbild: Gerüs... und Musiklehrer des LMG Thomas Vogt.   | Foto: Sarah Nöltner
Arbeiten zusammen am Bühnenbild: Gerüstbauer Silvio Apel (von links), Schreiner Michael Schwab, Architektin Yohanna Vogt, Bildende-Kunst-Lehrerin der Realschule Juliane Anselm-Schillinger, ihre Fachkollegin des Gymnasiums Birgit Kopf und Projektleiter und Musiklehrer des LMG Thomas Vogt. Foto: Sarah Nöltner

GRENZACH-WYHLEN. In der Hochrheinhalle wird gewerkelt. Es pocht und klopft, es rumpelt und rumort. Natürlich noch hinter geschlossenem Vorhang, denn bis zur Aufführung dauert es noch eine Weile, aber peu à peu entsteht dort bereits das Bühnenbild für das aktuelle Musical-Großprojekt "Swinging St. Pauli" des Lise-Meitner-Gymnasiums.

Beteiligt sind Schüler des Gymnasiums und der Realschule mit ihren Lehrerinnen Birgit Kopf (Gymnasium), Juliane Anselm-Schillinger (Realschule). Mit besonderem Engagement hat die Architektin Yohanna Vogt ihre ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar