"Ich habe das durchaus verdient"

Maja Tolsdorf

Von Maja Tolsdorf

Sa, 11. Februar 2012

Rheinfelden

KURZ GEFRAGT mit Christine Schmid, die heute den Grenzlandkulturpreis erhält.

RHEINFELDEN. Am Samstagabend wird Christine Schmid, Chansonette und Akkordeonistin aus Rheinfelden, bei einer Veranstaltung im Museum am Burghof in Lörrach, von der Deutsch-Französischen Gesellschaft Lörrach mit dem Grenzlandkulturpreis 2012 ausgezeichnet. Maja Tolsdorf sprach mit ihr über die bevorstehende Auszeichnung.

BZ: Was war ihre erste Reaktion, als Sie davon erfahren haben?
Schmid: Ich war überrascht. Dann überkam mich aber das Gefühl, dass ich das durchaus verdient habe, schließlich mache ich ja schon 20 Jahre professionell Musik, in deutscher und französischer Sprache.
BZ: Was für Musik machen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ