Mehr Wein und Sekt aus Herten

Heinz Vollmar

Von Heinz Vollmar

Di, 03. Februar 2015

Rheinfelden

IG Weinbau freut sich über 15 000 Liter Wein – trotz der Probleme mit der Kirschessigfliege mehr als im Vorjahr.

HERTEN. Die Interessengemeinschaft (IG) Weinbau Herten ist mit dem Weinjahr 2014 zufrieden. Sie hat dank ihrer professionellen Arbeit trotz widriger Wetterverhältnisse und trotz der Probleme mit der Kirschessigfliege mit insgesamt rund 15 000 Litern ein hervorragendes Ergebnis erzielt. Bei ihrer Hauptversammlung zog Jürgen Reiske, der Vorsitzende der IG Weinbau, eine sehr positive Bilanz.

Reiske zeigte sich erfreut darüber, dass die Hertener mit vier Prädikatsweinen bei den Sorten Johanniter, Weißburgunder, Nobling und Spätburgunder Rosé erneut ein exzellentes Ergebnis erzielt haben. Dass dies gelang, war nicht zuletzt der Teamarbeit aller Winzer zu verdanken, die trotz der Ferienzeit und des Befalls von Kirschessigfliegen bei einigen Rotweinsorten konsequent und koordiniert Spritzarbeit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung