Mut zur Neugier auf sich und was zählt

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Sa, 08. März 2014

Rheinfelden

Irmtraud Tarr räumt in ihrem Buch "Eigensein entdecken" mit Klischees vom Älterwerden auf.

RHEINFELDEN. Immer jung, schön, schlank, schick: Erfolg und Attraktivität zählen sehr viel in der Gesellschaft. Auf dem Büchermarkt mangelt es auch nicht an Ratgebern, wie man im Alter fit bleibt. Das neue Buch der Rheinfelder Autorin, Psycho- und Musiktherapeutin und Konzertorganistin Irmtraud Tarr zum Thema Älterwerden schlägt einen anderen, unkonventionellen Ton an. Unter dem Titel "Eigensein entdecken" ermuntert sie dazu, "neugierig, frech, lustvoll und lebensfroh älter zu werden".

"Älterwerden kann nicht heißen, so zu werden wie die anderen, sondern das zu finden, was das Ureigene ist", so Tarr ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung