Wer vom Essen singt, regt zum Spenden an

Chris Rütschlin

Von Chris Rütschlin

Sa, 16. November 2013

Rheinfelden

Benefizabend im Krankenhaus bringt 1900 Euro für den onkologischen Schwerpunkt ein / Viel Applaus für die Sängerinnen Vokaliesen.

RHEINFELDEN. Das musikalisch-szenische Menu mit dem kuriosen Titel "weisser Essen" der Sängerinnen Vokaliesen aus Schopfheim hat am Donnerstag beim Benefizkonzert zu Gunsten der Kunsttherapie im onkologischen Schwerpunkt der Kliniken Lörrach-Rheinfelden zu Spenden in Höhe von 1900 Euro angeregt.

Das kurzweilige 21-Gänge-Menu der Sängerinnen entpuppte sich zwar nicht als kulinarischer Höhepunkt. Den Suppenhafen trugen die Damen zu Konzertende randvoll und ohne, dass jemand davon auch nur probiert hätte, wieder von der Bühne. Um so erfolgreicher hingegen verlief die gesangliche Präsentation des von Pariser Gourmetkunst inspirierten 21-Gänge-Menus. Die Lieder ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ