Elfter Verhandlungstag

Richter trägt im Hans-Bunte-Prozess die Vorstrafen von vier Angeklagten vor

Fabian Vögtle

Von Fabian Vögtle

Mo, 09. September 2019 um 12:50 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Am elften Prozesstag um die mutmaßliche Gruppenvergewaltigung in Freiburg sind am Montag die Vorstrafen von einigen der Angeklagten verlesen worden. Am 23. September geht es mit Zeugen weiter.

Diebstahl, Schwarzfahren, Sachbeschädigung, unerlaubter Besitz von Betäubungsmitteln und gefährliche Körperverletzung. Die Liste der Vorstrafen, die Stefan Bürgelin im Saal IV des Landgerichts Freiburg vorträgt, ist teilweise lang. Der Richter der Jugendkammer liest am elften Verhandlungstag die ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ