"Richtig Dampf im Kessel"

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Sa, 23. November 2013

BZ-INTERVIEW mit Michael Wehner und Franz-Albert Heimer über Freiburger Befindlichkeiten vor der Kommunalwahl im nächsten Jahr.

Nächstes Jahr ist Kommunalwahl – über die ganz spezielle Stimmungslage davor sprachen Simone Lutz und Uwe Mauch von der BZ-Redaktion mit Michael Wehner und Franz-Albert Heimer, Experten in Sachen Beteiligung.

BZ: Herr Wehner, Herr Heimer, zwei Thesen zur neuen Liste. Die erste: Diese Liste ist ein dringend notwendiges Korrektiv zu einer Stadtverwaltung, die die Wünsche der Bevölkerung nicht richtig einschätzt. Die zweite: Diese Liste ist ein Zusammenschluss von Leuten, die wegen städtischer Projekte persönliche Nachteile hätten und dies politisch verhindern wollen. Welche These stimmt?

Heimer: An beiden ist was dran. Ich finde allerdings, es geht eher darum, ob man politische Beteiligung so organisieren kann, dass die Leute eine gesamtstädtische Sicht entwickeln können. Da ist in Freiburg noch Luft nach oben. Was wir in den letzten 20 Jahren an Bürgerbeteiligung erlebt haben, ist nur die Embryonalform dessen, was möglich wäre.

Wehner: In einer Demokratie gibt es immer wieder Trends. Vielleicht ist mehr Bürgerbeteiligung auch nur einer und man wird irgendwann sagen, es lohnt den Aufwand nicht und verzögert die Projekte zu sehr. Was die Liste angeht, würde ich These 2 zuneigen. Wobei: Eine Liste aufstellen, zur Kommunalwahl antreten – diese Leute wollen mitmischen, das ist völlig legitim.

BZ: Kann man künftig mit noch mehr vereinzelten Interessenvertretungen rechnen oder ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ