Da blieb kein Auge trocken

Werner Probst

Von Werner Probst

Di, 08. Januar 2013

Rickenbach

Der Neujahrsempfang mit komödiantischem Hauptact in Hottingen war eine gelungene Sache.

RICKENBACH-HOTTINGEN. "Bure zum Alange", ein Stück alemannische Kabarett-Kultur, sorgte am Samstag in der vollbesetzten Vereinshalle in Hottingen für Lachsalven en masse. Diese konnten die beiden Schauspieler aber nicht aus dem Konzept bringen, sondern animierten sie zu noch größeren Leistungen. Eingeladen hatten die Organisatoren der Veranstaltungsreihe "600 Jahre Hottingen".

Urlaub auf dem Land, war das beherrschende Thema des Dialogs zwischen dem Vollerwerbslandwirt Nikolaus König und dem Feriengast Wolfgang Winterhalter. Die Wünsche des Urlaubers zu erfüllen, war eine reizvolle Aufgabe für den Bauern, der mit seiner derben Wortwahl die Zuschauer gleich hinter sich hatte. Im deutlichen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung