Neuer Stern in der Kunstlandschaft

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Sa, 20. Juni 2009

Riegel

Kunsthalle der Messmer-Foundation wurde gestern mit einer Ausstellung von Werken des Malers André Evard eröffnet.

RIEGEL. Gestern Abend wurde die Kunsthalle der Messmer Foundation im früheren Brauereikomplex offiziell eröffnet. Vor großem Publikum konnte Kunstmäzen Jürgen Messmer seine neuen Ausstellungsräume wie auch eine Vernissage mit Werken des Schweizer Malers André Evard präsentieren. Ein neuer Stern sei in der Kunstlandschaft am Oberrhein geschaffen worden, würdigte das Kultusministerium.

Für den neuen Stern wurden unter der Ägide des Immobilienunternehmens Gisinger zwei Gebäude der historischen Riegeler Brauerei umgebaut. Die Messmer Foundation setzte in der Kunstlandschaft Baden-Württembergs einen "wunderbaren" Akzent. Private Kunstsammlungen seien eine "enorm wichtige Ergänzung der staatlichen Kunstförderung", hieß es in der Würdigung. Es tue ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ