Kernkraftwerk Fessenheim

Risiken und Chancen einer Abschaltung

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Mi, 14. August 2019

Elsass

BZ-Plus Die Reaktorenin Fessenheim sollen 2020 vom Netz gehen. Wird einer davon unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten demontiert?

Wie sollen in Fessenheim neue Jobs entstehen und wie geht es überhaupt weiter, wenn die Reaktoren abgeschaltet sind? Ein Überblick über das, was jetzt in der Region angeschoben werden muss. 

Wann Schluss ist
Zuletzt hatte Akw-Betreiber EdF die Geduld der deutschen Partner erneut strapaziert. Allerdings haben der für den Haut-Rhin zuständige Präfekt sowie Paris gegenüber der Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung