Risikoanalyse zu Gateway Basel Nord gefordert

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 08. Februar 2020

Weil am Rhein

WEIL AM RHEIN/BASEL (BZ). Das Areal für das Schweizer Projekt Gateway Basel Nord (GBN) grenzt an Weil. Laut dem SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Stickelberger hätten viele Menschen "begründete Befürchtungen, was Lärm, Luftverschmutzung, Grundwassergefährdung und Gefahrgüter angeht". Zu Gefahr- und Risikoanalysen sowie zur Beteiligung der deutschen Seite hatte er Anfang Januar bei Regierungspräsidentin Schäfer nachgehakt, bislang aber keine Antwort erhalten. Stickelberger will unter anderem wissen, wer auf deutscher Seite an den Antrags- und Genehmigungsverfahren beteiligt ist und ob die zur Verfügung gestellten Projektunterlagen Gefahr- und Risikoanalysen enthalten.